Gumball 3000 stoppt bei der Tuning World Bodensee

Akt.:
Die Gumball 3000 macht am Vortag der Tuning World Bodensee einen Stopp in Friedrichshafen.
Die Gumball 3000 macht am Vortag der Tuning World Bodensee einen Stopp in Friedrichshafen. - © Oskar Bakke
Supercars und Superstars machen Station in Friedrichshafen. Die Kultrallye Gumball 3000 legt, inklusive jeder Menge Supercars und Promis, am 4. bei der Tuning World Bodensee einen Zwischenstopp ein.

In Halle A2 am MEssegelände in Friedrichshafen startet um die Mittagszeit am Vortag der Tuning World Bodensee (5. bis 8. Mai 2016) die Gumball 3000 Show mit Moderatoren, DJs und Grid Girls. Anschließend sind die automobilen Highlights und Promis hautnah im Parc Fermé zu bestaunen.

Foto: Maximillion's Pagani Huayra! FABIAN WESTER Foto: Maximillion’s Pagani Huayra! FABIAN WESTER ©

Zur diesjährigen Rallye haben sich unter anderem Baywatch- und Knight Rider-Star David Hasselhoff, die Formel1-Fahrer David Coulthard und Jean Alesi sowie DJ Afrojack und Skateboard-Legende Tony Hawk angekündigt. Die Gumball 3000 startet am 30. April in Dublin und führt über 3000 Meilen nach Budapest.

Auf zur Miss-Tuning-Wahl

VOL.AT und die Messe Friedrichshafen haben eine “Wild Card” für die Wahl zur Miss Tuning 2016 zu vergeben. Schick uns dein Bewerbungsfoto und schon bist Du im Rennen um den letzten Startplatz dabei.

misstu11-650x435

 

Tickets und Öffnungszeiten

Die Tuning World Bodensee findet von Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. Mai 2016 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kostenfreies Parken auf den offiziellen Messeparkplätzen. VIP-Parking für 49 Euro für Fahrer und Beifahrer. Die Tageskarte kostet 14 Euro, ermäßigt und im Vorverkauf 12 Euro. Im Vorfeld können sich die Besucher Eintrittskarten online unter http://www.tuningworldbodensee.de/tickets sichern. Tickets für die Preview-Veranstaltung am 4. Mai sind für 7 Euro an der Kasse und für 5 Euro im Online-Vorverkauf erhältlich. Sie gelten für die Show-Halle A2 und den Parc Fermé. Weitere Informationen unter: www.tuningworld.de und http://www.facebook.com/tuningworldbodensee. #tuningworldbodensee

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung