“G’schichten aus dem Prater” mit Ernst Molden und Walther Soyka live im Wiener Gartenbaukino

Von Christoph Stachowetz
Akt.:
Molden & Soyka live im Gartenbaukino
Molden & Soyka live im Gartenbaukino - © Gartenbaukino / Pilo Pichler
Ein wunderbares Treffen von eindrucksvollen Bildern und ebensolchen Klängen darf man sich bei einem ganz besonderen Event im Gartenbaukino am 5. April 2018 erwarten, wenn Ernst Molden und Walther Soyka die musikalische Untermalung der Dokumentation “G’schichten aus dem Prater” von Thomas Rilk übernehmen.

Vorweg gilt natürlich zu erwähnen, das Prater nicht gleich Prater ist und hier die abseits des Trubels liegende Grünoase in den Fokus gerückt wurde. Umso passender dann auch die oft genau auf jenes Thema zugeschnitten, hier als Filmmusik zu tragen kommenden Klängen von Ernst Molden und dessen langjährigen musikalischen Weggefährten Walther Soyka, die mit Gitarre und Knopfharmonika auf der Bühne des Gartenbaukinos ihr Können unter Beweis stellen werden. Ein Konzert wird es im Anschluss an den Film ebenfalls geben.

Infos zur Veranstaltung

Molden & Soyka: G’schichten aus dem Prater
Film mit Live-Musik und Konzert

Wann: Donnerstag, 5. April 2018, ab 20 Uhr
Wo: Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Tickets: 19 oder 24 Euro, je nach Sitzreihe, im Gartenbaukino oder über oeticket.com
Link zum Programm

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen