Großer Empfang für Nationalteam der Elfenbeinküste

Akt.:
Riesige Begeisterung in Abidjan
Riesige Begeisterung in Abidjan
Die beim Afrika-Cup erfolgreiche Fußball-Mannschaft der Elfenbeinküste ist am Montag mit großer Begeisterung in der Heimat empfangen worden. Laut Polizeiangaben fanden sich eine Million Fans der “Elefanten” zur Siegesparade auf den Straßen der Hauptstadt Abidjan ein. Die Ivorer hatten sich am Sonntag in Bata/Äquatorialguinea erstmals seit 23 Jahren die Trophäe beim Kontinentalturnier gesichert.


Nach einer torlosen regulären Spielzeit siegte die Elfenbeinküste im Finale gegen Ghana mit 9:8 nach Elferschießen. Staatspräsident Alassane Ouattara erklärte den Montag daraufhin zum landesweiten Urlaubstag. Die offizielle Feier fand im völlig überfüllten Nationalstadion statt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen