Grill-Seminare mit Weltmeister Viktor Samwald im Feuerdorf am Wiener Donaukanal

Ab Jänner bietet das Feuerdorf am Donaukanal Weber-Grillseminare an.
Ab Jänner bietet das Feuerdorf am Donaukanal Weber-Grillseminare an. - © Weber-Stephen Österreich
Das Wiener Feuerdorf bietet in der kalten Jahreszeit Weber Grillseminare mit Weltmeister Viktor Samwald an.

Im Feuerdorf am Wiener Donaukanal können sich Grill-Fans nicht nur eine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen, sondern dabei auch noch die Grillkunst vom Weltmeister persönlich erlernen. In Zusammenarbeit mit der Kultmarke Weber feiert das Feuerdorf am 9. Jänner 2018, von 19.00 bis 22.00 Uhr, den Kick-off zur Seminarreihe im neuen Jahr mit Grill-Weltmeister Viktor Samwald. In drei Stunden verrät der Weltmeister feurige Rezepturen und Geheimtipps für den perfekten Barbecue-Genuss mit Freunden.

„Die Grillerei ist aus der österreichischen Genuss-Kultur nicht wegzudenken und zählt neben Skifahren im Winter und Wandern im Sommer zu den absoluten Lieblingshobbies der Österreicher. Mit unserem Grillseminar-Angebot in Kooperation mit der Grill-Marke Weber lernen Grill-Fans in drei Stunden die perfekte Grillkunst und können ihren Liebsten auch in der kalten Jahreszeit frisch Gegrilltes vom Rost servieren“, freut sich Feuerdorf-Initiator Hannes Strobl.

Seminare im Feuerdorf: Grillkunst einfach erklärt

Zwischen drei verschiedenen Grillseminar-Themen von „Klassiker“ über „Wiener Wintergrillen“ bis hin zur kulinarischen Genussreise „Um die Welt“ können begeisterte Wintergrillmeister wählen. In allen Seminaren gibt Samwald den Teilnehmern einen Überblick über verschiedene Grillmethoden, Grillen mit geschlossenem Deckel, gesunde Zubereitung von Gegrilltem sowie Tipps und Tricks rund ums stressfreie Grillen.

 Klassisch, wienerisch oder rund um die Welt

Beim „Klassiker“ lernen die Teilnehmer die Zubereitung von Flammkuchen, Lachs vom Zedernholzbrett, perfekten Steaks, Hendl auf der Bierdose und Süßem vom Grill. Beim „Wiener Wintergrillen“ geht es mit Schmankerln wie Blunznstrudel, klassischer Wiener Käsekrainer, Schopfbraten mit Erdäpfel, flambierten Kaiserschmarrn und Glühwein deftig und traditionell her. Bei „Um die Welt“ bereiten die Teilnehmer kulinarische Genüsse rund um den Globus auf dem Grill zu – ob Pizza Margherita aus Italien, Wok-Pfanne aus Asien, Steak vom Duroc-Schwein oder Prime-Rib Roastbeef mit Süßkartoffel-Chilicreme und Ebelskiver mit Beerenragout aus Dänemark zur süßen Abrundung. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Weltenbummler mit feurigem Hobby.

Die Grillseminare finden ab zehn Teilnehmern statt und bieten Platz für bis zu 25 Personen. Alle drei Seminare dauern jeweils drei Stunden und kosten 98 Euro inklusive Lebensmittel, drei Getränke-Bons für alkoholfreie Getränke, Bier, Wein, Kaffee und Punsch. Jeder Kursteilnehmer erhält nach dem Seminar eine Urkunde mit allen Rezepten. Alle Grill-Seminare finden auch im Freien statt, daher empfehlen wir wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

 Seminar-Premiere am 9- Jänner

Neben der Premiere „Klassiker“ am 9. Jänner 2018, von 19.00 bis 22.00 Uhr, stehen auch schon weitere Termine für die Weber Grill-Seminare „Klassiker“, „Wiener Wintergrillen“ und „Um die Welt“ im Jänner, Februar und März 2018 fest. Freie Termine, Buchungen und Gutscheine für die Weber Grill-Seminare by Weber Academy sind ab sofort direkt online auf http://www.feuerdorf.at/grillseminare buchbar.

Die Termine im Überblick:

9. Jänner.: Klassiker
16. Jänner: Wintergrillen
11. Februar: Um die Welt
12. Februar: Klassiker
18. Februar: Wintergrillen
20. Februar: Um die Welt
23. Februar: Klassiker
27. Februar: Klassiker
4. März: Um die Welt
6. März: Klassiker
11. März: Klassiker
18. März: Um die Welt

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen