Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

GRG21: Brand wegen Kaffeemaschine

Im GRG21 war am Donnerstagmorgen ein Brand ausgebrochen.
Im GRG21 war am Donnerstagmorgen ein Brand ausgebrochen. ©Bilderbox.at
Ein Gymnasium in Wien-Floridsdorf ist am Mittwoch kurz vor Schulbeginn evakuiert worden. Grund für die Maßnahme war ein Brand, den eine Kaffeemaschine ausgelöst hatte, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Das Feuer sei kurz vor 8.00 Uhr in einer Behindertentoilette des Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Franklinstraße ausgebrochen. Ursache war laut Polizei ein Kabelbrand an einer dort abgestellten Kaffeemaschine. Das Lehrpersonal leitete die Evakuierung ein, verletzt wurde niemand. Der Unterricht begann, nachdem die Feuerwehr die Flammen rasch hatte löschen können.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • GRG21: Brand wegen Kaffeemaschine
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen