Gregoritsch in kicker-“Elf des Tages”

Gregoritsch knipste wie ein Routinier
Gregoritsch knipste wie ein Routinier - © APA (dpa)
ÖFB-Teamspieler Michael Gregoritsch ist vom Fachmagazin “kicker” zum zweiten Mal in die Elf des Tages der deutschen Fußball-Bundesliga nominiert worden. Der Offensivspieler des FC Augsburg erzielte beim 3:1-Sieg in Mainz das 1:0 (22.) und holte den Elfmeter heraus, den Alfred Finnbogason zum 2:0 verwertete (43.).

Gregoritsch, der in Augsburg zentral im Mittelfeld eingesetzt wird, hält bei sieben Toren und drei Assists und hat damit maßgeblichen Anteil daran, dass der FCA 21 Tore und damit so viele wie noch nie nach 14 Runden erzielt hat.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen