Google Street View Auto in Unfall auf der Südautobahn (A2) verwickelt

Der Google Street View Pkw wurde bei dem Unfall beschädigt.
Der Google Street View Pkw wurde bei dem Unfall beschädigt. - © FF-WR-NEUDORF.AT/Derkits
Am Freitag kam es auf der Südautobahn (A2) zu einem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen. Auch ein Google Street View Auto war daran beteiligt.

Eine Premiere bot sich den ausgerückten Feuerwehrmännern der FF Wiener Neudorf in den Mittagsstunden des 6. Oktober 2017. Im Freitagnachmittagsverkehr kam es auf der Südautobahn (A2) Höhe Wiener Neudorf zu einem Auffahrunfall mit mehreren daran beteiligten Fahrzeugen.

Unfall auf der A2: Google-Auto daran beteiligt

Die zum Einsatz ausgerückten Feuerwehrmänner staunten nicht schlecht, als sich unter den Unfallfahrzeugen auch ein Google Street View Spezialfahrzeug zur Aufnahme von 360-Grad-Ansichten befand.

Der Pkw mit der 360 Grad-Kamera auf dem Dach sowie zwei weitere am Unfall beteiligte Autos wurden von der Feuerwehr von der Autobahn abtransportiert und gesichert abgestellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen