Gleich mehrere Drogendealer von der Wiener Polizei gefasst

Mehrere versuchte Suchtgift-Deals am Freitag in Wien.
Mehrere versuchte Suchtgift-Deals am Freitag in Wien. - © APA/Sujet
Am Donnerstag wurden gleich mehrere Personen beim Drogenverkauf erwischt, Kokain und Heroin wurden sichergestellt.

Im 8. Bezirk bei den U-Bahn-Bögen wurden am Nachmittag zwei junge Männer (17, 23) festgenommen, nachdem sie Marihuana an zwei Abnehmer verkauft hatten. Damit aber nicht genug: Ein weiterer mutmaßlicher Cannabis-Dealer (17) wurde am Lerchenfelder Gürtel (16. Bezirk) festgenommen.

Weitere Festnahmen nach Drogenverkauf

Gegen Abend beobachteten die Beamten einen weiteren Kokain-Deal am Viktor-Adler-Markt (10. Bezirk), der mutmaßliche Händler (18) versuchte zunächst, den Polizisten zu entwischen – er kam aber nicht weit. Nach kurzer Verfolgung wurde der Mann festgenommen, bei einer Durchsuchung seiner Wohnung konnten rund 30 Säckchen mit Kokain sowie Heroin, Streckmittel und Bargeld sichergestellt werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen