Gigi Hadid vermisst ihren alten Hintern

Akt.:
Gigi Hadid vermisst ihren alten Hintern.
Gigi Hadid vermisst ihren alten Hintern. - © Glomex
Für andere hat sie den absoluten Traumkörper, doch Gigi Hadid vermisst ihre alten Kurven.

Da kann so manch einer nur müde lachen! In einem neuen Harper’s Bazaar-Interview erklärte Topmodel Gigi Hadid (22) jetzt nicht nur ihren Po zur Problemzone: “Wenn ich es mir aussuchen könnte, hätte ich gerne meinen Po zurück und ich hätte gerne die Brüste, die ich vor ein paar Jahren hatte.” Allerdings lenkt die Schwester von Bella Hadid (21) noch ein, denn: “Man sollte wirklich nichts bereuen. Ich habe meinen Körper damals geliebt und ich liebe meinen Körper jetzt.”

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen