Getränkeautomaten aufgebrochen: Fahndung nach Täter

Nach diesem Täter wird gefahndet
Nach diesem Täter wird gefahndet - © LPD Wien
Die Wiener Polizei sucht derzeit einen Unbekannten, der in mehreren Sozialräumen Getränkeautomaten aufgebrochen und das dortige Bargeld entwendet haben soll.

In der Nacht von 23. auf den 24. Dezember 2016 kam es zu dem ersten Vorfall jener Art im Bereich der Kaisermühlenstraße, bei weiteren Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass zusätzliche sieben Einbrüche bis 20. Februar 2017 auf dieselbe Art und Weise durchgeführt wurden. Der Schaden beträgt etwa 7.000 Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zur Identität des Verdächtigen sowie zu seinem Aufenthaltsort unter 01/31310-66358.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen