“Geteilte Freude ist doppelte Freude”: Anker-Doppler zum Teilen

ANKER Doppler zum Teilen
ANKER Doppler zum Teilen - © Anker
Kaisersemmel, Mohnflesserl und Kipferl gibt es ab dem 15. Februar in allen Anker-Filialen in zweifacher Ausführung.


“Brot und Gebäck sind seit jeher Produkte zum Teilen und gemeinsamen Genießen, wir wollten das auf die nächste Stufe heben und mit unseren drei Ankr Dopplern zum Teilen etwas Innovatives für unsere Gäste bieten“, erzählt Anker -Vorstand Andreas Schwarzenberger über die neuen Produkte.

Der Anker-Doppler zum “Freude machen”

„Jemanden eine Freude zu machen – sei es der Arbeitskollege früh morgens im Büro, die Lieben beim gemeinsamen Frühstück oder vielleicht ein Fremder auf der Straße oder in der U-Bahn“, erklärt Schwarzenberger den Grundgedanken hinter der Kampagne.

Ein -Doppler besteht immer aus zwei gleichen Gebäckstücken, die von Bäckermeisterhand vereint werden und gemeinsam in den Backofen kommen. Erhältlich ist der Doppler als Semmel (€ 0,66), Kipferl (€ 1,33) und Mohnflesserl (€ 1,44).

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen