“Germany’s Next Topmodel”: Supermodel Naomi Campbell zu Besuch

0Kommentare
Naomi Campbell gab den Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" Tipps. Naomi Campbell gab den Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" Tipps. - © Oliver S./ProSieben
Die Staffel von “Germany’s Next Topmodel” geht nun in die entscheidende Phase. Dazu lud Model-Mama Heidi Klum Naomi Campbell zum Laufstegtraining ein. Am vergangenen Donnerstag mussten zwei Mädchen die Sendung verlassen.

Große Aufregung bei den Top 10 bei “Germany’s Next Topmodel” am vergangenen Donnerstag. Model-Mama Heidi Klum lud ihre Topmodel-Kollegin Naomi Campbell zum Laufstegtraining ein. Die Stilikone der 90er-Jahre gab den Kandidatinnen Tipps für die Zukunft und lobte die Mädchen.

Naomi Campbell bei “Germany’s Next Topmodel”

Schon nach dem Walk vor Naomi Campbell mussten sich die Kandidatinnen von einem Model verabschieden. Laura (17) konnte mit ihrem Auftritt auf dem Laufsteg nicht überzeugen und musste die Sendung noch vor der großen Entscheidung verlassen.

Werbung

Für die restlichen neun Kandidatinnen standen noch eine Challenge und ein Fashion-Dreh auf dem Programm. Vor der Kamera mussten die Models unterschiedliche Rollen spielen bevor ihnen Molotov-Cocktails um die Ohren flogen. Inga (17) konnte die Jury mit ihrer Leistung am wenigsten beeindrucken und musste ebenfalls “Germany’s Next Topmodel” verlassen.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT