Genuss trifft Design: Der HappensLocally Modepalast Pop-Up Store im Q19

Der Pop-Up Store im Einkaufsquartier Döbling.
Der Pop-Up Store im Einkaufsquartier Döbling. - © Robert Fritz
Der HappensLocally Modepalast Pop-Up Store im Döblinger Q19 geht in die Verlängerung: Noch bis 19. März 2016 können sich die Besucher an dem Thema “Genuss trifft Design” erfreuen.

Neue DesignerInnen präsentieren in dem Pop-Up Store im Einkaufsquartier Döbling ihre Mode mit Schwerpunkt auf individuellem Design und handwerklicher Qualität.

Pop-Up Store im Q19: Neue Designer und hochwertige Lebensmittel

Einer davon ist der in Oberösterreich geborene Jürgen Christian Hoerl (JCHOERL), der vor kurzem mit dem “ENJOY AWARD 2016: Designer of the Year” ausgezeichnet wurde. Seine Ready to Wear Kollektion wird in Wien produziert und ist im Pop-Up Store gemeinsam mit den hochwertigen Lebensmittel-Produkten erhältlich. Den Besuchern werden damit neben der neuen Mode auch Tee, Kürbiskernprodukte, Wein, Kaffee, Fruchtmus, Cider, Spirituosen, Aufstriche, Schokolade, Gewürze, Chutneys, Essige & Senfe angeboten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen