Generalsanierung auf der Südautobahn (A2) nimmt Gestalt an

Bei den Sanierungsarbeiten auf der A2
Bei den Sanierungsarbeiten auf der A2 - © Einsatzdoku - Lechner
Die Baustelle für die Generalsanierung auf der Südautobahn (A2) zwischen Grimmenstein und Wiener Neustadt nimmt langsam Formen an.

Mittwochnacht und Donnerstagnacht wurde von 22 Uhr bis 5 Uhr Früh jeweils an den Vorbereitungen. bzw. am Aufbau der Baustelleneinrichtung gearbeitet.

Arbeiten auf der Südautobahn

In der Nacht auf Donnerstag wurden die Fahrbahnmarkierungen auf den Spuren, welche bearbeitet werden, entfernt, sowie im Abschnitt zwischen Knoten Wiener Neustadt und Autobahn Parkplatz Schwarzau die ersten Trennwände für den geplanten Gegenverkehrsbereich aufgestellt.

Die Aufbauarbeiten für die insgesamt 14 Kilometer lange Baustelle, werden laut Verantwortlichen noch die ganze Woche in Anspruch nehmen. Dann können die eigentlichen Bauarbeiten ungehindert starten, welche bis in den Herbst 2017 andauern werden.

>>Autobahn-Baustelle: A2 wird in Niederösterreich saniert

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen