Geldbörsen-Diebstahl in Bus der Linie 13A: Opfer und Zeugen stellen Diebin

In einem Bus der Linie 13A kam es zu einem Diebstahl
In einem Bus der Linie 13A kam es zu einem Diebstahl - © APA
Am Freitag wurde eine 55-jährige Frau bei der Fahrt mit einem Bus der Linie 13 A Opfer einer Taschendiebin. Die Bestohlene bemerkte den Diebstahl jedoch und nahm mit einer Freundin die Verfolgung der Täterin auf.

Gemeinsam mit anderen Passanten gelang es, die 37-jährige Tatverdächtige bis zum Eintreffen der Polizei in Wien-Neubau festzuhalten. Sie hatte die Geldbörse des Opfers in ihrer Tasche versteckt. Die 37-Jährige befindet sich in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen