Gartenhütte stand in Vollbrand: Feuerwehreinsatz in NÖ

Eine Gartenhütte in NÖ ging in Flammen auf.
Eine Gartenhütte in NÖ ging in Flammen auf. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Sonntagnachmittag stand eine Gartenhütte in NÖ in Flammen, das Feuer drohte auf ein angrenzendes Wohnhaus überzugreifen. Die Feuerwehr musste ausrücken.

In Taubitz in der Gemeinde Lichtenau in Niederösterreich (Bezirk Krems) ist Sonntagnachmittag eine Gartenhütte in Flammen aufgegangen. Nachbarn setzten erste Löschmaßnahmen.

Gartenhütte in NÖ stand in Vollbrand

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus verhindern, berichtete das Bezirksfeuerwehrkommando Krems. Die Ursache des Brandes war zunächst nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen