Fußgängerin auf Schutzweg in Wien-Döbling angefahren

Die Fußgängerin wurde in ein Spital gebracht.
Die Fußgängerin wurde in ein Spital gebracht. - © bb.com (Sujet)
Am 20. Oktober ereignete sich in Wien-Döbling ein Verkehrsunfall, bei dem eine Passantin verletzt wurde.

Gegen 8.15 Uhr übersah eine 60-Jährige beim Abbiegen nach rechts von der Döblinger Hauptstraße stadteinwärts in die Hardtgasse eine 31-jährige Fußgängerin am Schutzweg. Beim Zusammenstoß wurde die 31-Jährige niedergestoßen. Es bestand der Verdacht einer Schulterprellung, weshalb sie mit der Berufsrettung in ein Spital gebracht wurde.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen