Fußgänger lief vor Straßenbahn der Linie 46 in Wien-Ottakring

2Kommentare
Am Mittwoch kam es zu einem Unfall mit einer Straßenbahn der Linie 46
Am Mittwoch kam es zu einem Unfall mit einer Straßenbahn der Linie 46 - © Wiener Linien (Sujet)
Mittwochfrüh kam es auf der Thaliastraße in Ottakring zu einem Unfall mit einer Straßenbahn, bei dem ein Fußgänger verletzt wurde. Der Mann sei ohne zu schauen zwischen einem Lkw und Pkw direkt vor eine Garnitur der Linie 46 gelaufen, so die Wiener Linien.

Der etwa 35-jährige Mann sei daraufhin in Ottakring von der stadteinwärts fahrenden Straßenbahn erfasst worden. Der Mann wurde von der Berufsrettung versorgt und mit nicht lebensgefährlichen Kopf- sowie Bauchverletzungen in ein Spital gebracht.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel