Fußgänger bei Verkehrsunfall in Wien-Penzing verletzt

Am Mittwochabend wurde ein Fußgänger in Wien-Penzing von einem Fahrzeug erfasst.
Am Mittwochabend wurde ein Fußgänger in Wien-Penzing von einem Fahrzeug erfasst. - © APA (Symbolbild)
Am späten Mittwochabend wurde ein 20-jähriger Fußgänger in der Zehetnergasse von einem Auto erfasst. Er wurde mit diversen Prellungen ins Spital gebracht.

Gegen 23.25 Uhr fuhr eine 65-jährige Fahrzeuglenkerin in der Zehetnergasse Richtung Hütteldorfer Straße und bog bei der Kreuzung mit der Linzer Straße links ab. Zeitgleich überquerte ein 20-jähriger Mann auf dem Schutzweg die Fahrbahn. Wie es dazu kommen konnte, dass die Autolenkerin den Fußgänger erfasste, ist noch unklar. Der junge Mann musste mit diversen Prellungen in ein Spital gebracht werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen