Fußgänger bei Straßenbahn-Unfall in Wien schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich Mittwochnachmittag.
Der Unfall ereignete sich Mittwochnachmittag. - © Wiener Linien/Manfred Helmer (Symbolbild)
Mittwochnachmittag wurde ein Fußgänger bei einem Unfall mit einer Straßenbahn am Opernring schwer verletzt.

Ein Fußgänger ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall mit einer Straßenbahn am Wiener Opernring schwer verletzt worden.

Der vermutlich 21 Jahre alte Mann hat nach Angaben der Berufsrettung ein Schädel-Hirn-Trauma und Prellungen am ganzen Körper erlitten.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen