Fußballfan Dominic Thiem: “EURO-Semifinale ist nicht utopisch”

Dominic Thiem traut der ÖFB-Auswahl Großes zu.
Dominic Thiem traut der ÖFB-Auswahl Großes zu. - © APA/Hans Punz, APA/Herbert Neubauer
Dominic Thiem traut dem österreichischen Fußball-Nationalteam bei der EM in Frankreich einiges zu.

Österreichs aktuell mit Abstand bester Sommer-Einzelsportler hat ein großes Herz für Fußball. Dominic Thiem, ein glühender Anhänger des FC Chelsea, möchte, wenn irgendwie möglich, David Alaba und Co. bei einem EURO-Match im Stadion in Frankreich anfeuern. Und er traut dem ÖFB-Team, von dem er noch keinen Spieler kennengelernt hat, auch einiges zu.

“Ich bin ein Riesen-Fußballfan und natürlich auch ein Riesen-Fan vom Nationalteam. Es ist das zweite Mal, dass ich bewusst mitkriege, dass das Team nach 2008 dabei ist”, erklärte Thiem im Rahmen einer Pressekonferenz am Freitag in Wien. “Vielleicht wird sich ein Stadionbesuch ausgehen, das würde mich extrem freuen. Ich werde das Team mit allen Kräften unterstützen. Ich freue mich schon sehr auf die EURO und ich liebe diese Fußball-Großereignisse. Ich hoffe, dass wir für ein paar Überraschungen sorgen.”

EM 2016: Thiem hofft auf Stadionbesuch

Thiem traut der Truppe von Teamchef Marcel Koller einiges zu. “Die Gruppenphase werden sie auf jeden Fall überstehen und wenn man dann drinnen ist, dann ist es wie im Tennis – da kann alles passieren”, hofft der 22-Jährige. “Natürlich, gegen die ganz großen Gegner wird man eine Riesensensation brauchen, damit man das macht. Aber ein Viertel- oder Semifinale ist keinesfalls utopisch, finde ich.”

3/6 4/6 gegen Novak Djokovic. Ich kann sowohl Positives, als auch Negatives aus der Partie heute mitnehmen. Es war eine …

Posted by Dominic Thiem on Dienstag, 29. März 2016

Ob ein Stadionbesuch tatsächlich machbar ist, wird auch von seinem persönlichen Abschneiden beziehungsweise jenem des Teams abhängen. “Es wäre eine Riesensache, wenn ich im Stadion dabei bin. Wenn nicht, schaue ich mir natürlich jedes Match im Fernsehen an.” Sportlerbekanntschaften im ÖFB-Lager hat Thiem aber noch nicht. “Ich kenne leider gar keinen Fußballer.”

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen