Frühlingsgefühle mit Ogris Debris: Album-Release im Leopold

Druckvoller House und verspielte Musikalität: Ogris Debris mit neuem Album
Druckvoller House und verspielte Musikalität: Ogris Debris mit neuem Album - © Ogris Debris/Cafe Leopold
Das renommierte Elektronik-Duo Ogris Debris stellt sein mit Spannung erwartetes Debütalbum „Constant Spring“ vor! Mühelos schaffen die beiden den dreibeinigen Spagat zwischen druckvollem House, elektronischem Pop und verspielter Musikalität. Wann und wo? Am 22. April im Cafe Leopold.

Der Name ist Programm: immerwährende Frühlingsgefühle, konstante Euphorie und Aufbruchsstimmung hinterlassen einen bleibenden Eindruck und verführen zum Endlos-Repeat. Ogris Debris speisen den Hörer aber nicht mit plumpem Dance-Hedonismus ab, sondern laden in eine Welt voller Zweideutigkeiten und Tiefgang ein.

Album Release im Leopold

Die Album-Release-Show live und direkt im Salon.Leopold! Die Feierlichkeiten im Salon werden mit DJ-Sets von der vielseitigen Grazer Electronica Producerin Clara Moto, House und Disco Aficionado Moony Me und dem äußerst umtriebigen Moogle vom Bebop Rodeo Kollektiv begleitet. Die Live Visuals und das Lichtkonzept der Nacht kommen von Clemens Haas.

Fein selektierte Beats, Grime und 2-Step

Währenddessen transformieren zwei Dream Teams das Cafe kurzerhand zur Freestyle Zone. Ogris Debris´ Labelkollegen The Clonious und Wandl + Antonia & Amblio servieren fein selektierte Beats, Grime, 2-Step, futuristische Jazz Vibes und rastlose House Hybride.

>> Alle Informationen dazu gibt es hier.

>> Alle weiteren Konzerte, Releasedates und Parties hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen