Frühe Blüte und kaltes Wetter im VOL.AT-Gartentipp

Rankweil – Jeden Samstag präsentiert Vorarlbergs Gartenprofi Herbert Geringer den VOL.AT-Gartentipp. Derzeit wechseln die Temperaturen von kalt zu warm – was auch Auswirkungen auf die Pflanzen hat, die bereits in voller Blüte sind.

Jeden Woche verrät Ing. Herbert Geringer Tipps und Tricks für Hobbygärtner und solche, die es noch werden möchten. Nebenbei führt er in die Geheimnisse der Vorarlberger Pflanzenwelt ein. Nicht nur die Apfel- und Birnenbäume sind bereits in voller Blüte – und werden immer wieder von niedrigen Temperaturen überrascht. Da Bienen bei kaltem Wetter jedoch kaum ausfliegen, müssen Gärtner im Herbst wohl mit geringeren Erträgen rechnen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen