Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frontalcrash im niederösterreichischen Ternitz: 6-Jähriges Kind verletzt

Bei dem Frontalzusammenstoß wurde ein 6-jähriges Kind verletzt.
Bei dem Frontalzusammenstoß wurde ein 6-jähriges Kind verletzt. ©Einsatzdoku
Am Sonntagnachmittag kam es im niederösterreichischen Ternitz zu einem Unfall, bei dem drei Personen verletzt wurden - auch ein 6-jähriges Kind.
Unfallfotos in Ternitz

Die Feuerwehren wurden zu einem Unfall mit eingeklemmter Person auf die Forststraße (L137) im Bereich Umspannwerk in Ternitz gerufen. Glücktlicherweise stellte sich heraus, dass niemand eingeklemmt war. Jedoch gab es nach dem Frontalzusammenstoß zweier Autos insgesamt drei Verletzte – darunter ein 6-jähriges Kind. Sie wurden nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer des Einsatzes war die Forststraße gesperrt und eine Umleitung wurde eingerichtet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Frontalcrash im niederösterreichischen Ternitz: 6-Jähriges Kind verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen