“Friends”-Star Matt LeBlanc wird Co-Moderator bei “Top Gear”

Bekannt wurde der US-Schauspieler als "Joey" in der Serie "Friends".
Bekannt wurde der US-Schauspieler als "Joey" in der Serie "Friends". - © AP
“Friends”-Schauspieler Matt LeBlanc (48) wird an der Seite von Chris Evans (49) die Neuauflage der britischen Kult-Autoshow “Top Gear” moderieren.

Der US-Darsteller wird damit der erste nichtbritische Moderator in der fast 40-jährigen Geschichte der Sendung, wie der Sender BBC am Donnerstag mitteilte. “Als Auto-Narr und Riesen-Fan von ‘Top Gear’, bin ich geehrt und aufgeregt”, freute sich LeBlanc.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen