Frauen überfallen: Gestohlenes Handy mit Foto eines möglichen Räubers gefunden

1Kommentar
Fahndung nach Handtaschenräuber
Fahndung nach Handtaschenräuber - © LPD Wien
Bereits im Juli 2014 wurden in Favoriten zwei Frauen beraubt. Nun fand eine der beiden ihr Handy wieder, worauf sich ein Foto von einem der mutmaßlichen Räuber befand.

Am 26. Juli 2014 wurden in Wien zwei Frauen im Alter von 24 und 30 Jahren von zwei Männer überfallen und beraubt. Die beiden Frauen befanden sich um 03:40 Uhr auf dem Nachhauseweg in der Hardtmuthgasse im 10. Bezirk, als sie von den zwei Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen wurden.

Polizei sucht Räuber

Einem Opfer wurde in Folge die Handtasche geraubt. Die beiden Frauen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ermittlern des Landeskriminalamtes Wien ist es nun gelungen, das gestohlene Handy des Opfers sicherzustellen. Darauf befand sich ein Foto eines der Tatverdächtigen. Die Polizei sucht nun nach dem Mann.

Sachdienliche Hinweise zur Identität des Mannes werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW 57800 erbeten.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel