Frau von Auto niedergefahren und schwer verletzt

Frau von Auto niedergefahren und schwer verletzt
Eine 66-jährige Frau wurde am Donnerstagabend bei dem Versuch die Straße zu überqueren von einem Auto erfasst und niedergestoßen.

Donnerstagabend gegen 22.00 Uhr wollte die 66-jährige Evelyne S. die Erlaaer Straße überqueren. Doch kurz bevor sie die andere Straßenseite erreichten konnte, wurde sie vom Fahrzeug eines 61-jährigen Pkw-Lenkers erfasst und zu Boden gestoßen.

Das 66-jährige Unfallopfer erlitt eine Schädelfraktur sowie eine Hirnprellung und musste nach der Erstversorgung am Unfallort in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen