Frau bricht in Auto in Wien-Rudolfsheim ein

Die Frau wurde in der Nähe des Tatorts geschnappt.
Die Frau wurde in der Nähe des Tatorts geschnappt. - © APA (Sujet)
Am 3. November wurde eine Frau bei einem PKW- Einbruch in Wien-Rudolfsheim beobachtet.

Eine Zeugin beobachtete die Frau gegen 10.45 Uhr in der Gebrüder-Lang-Gasse, als sie die Seitenscheibe des Autos einschlug, den Pkw durchwühlte und anschließend flüchtete. Polizisten nahmen die Fahndung auf und konnten die 35-Jährige noch in der Nähe des Tatortes vorläufig festnehmen. Auch Diebesgut aus dem Auto wurde bei ihr gefunden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen