Frau am Südtiroler Platz geschlagen und ausgeraubt

Frau am Südtiroler Platz geschlagen und ausgeraubt
Eine 38-Jährige ist am Dienstag gegen 22.30 Uhr in Favoriten bei einem Raub auf der Straße geschlagen und leicht verletzt worden. Das Tätertrio überfiel die Frau laut Polizei am Südtiroler Platz.

Bei einer sofortigen Fahndung wurden ein 39 Jahre alter Mann und eine 47-jährige Frau als Verdächtige festgenommen.

Einem dritten Täter gelang offenbar mit Handy und Geldbörse der Frau die Flucht, so die Polizei am Mittwoch.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen