Frau am Bahnsteig am Bahnhof Meidling von Männern angegriffen

Akt.:
4Kommentare
Frau am Bahnsteig attackiert
Frau am Bahnsteig attackiert - © APA
Am Montag, den 8. Juni wurde eine 30-jährige Frau am Bahnhof in Meidling von zwei Männern attackiert. Sie schlugen ihr gegen den Kopf.

Die Männer attackierten die am Bahnsteig wartende Frau plötzlich von hinten, schlugen ihr gegen den Kopf und versuchten im Anschluss die Tasche des Opfers zu rauben.

Frau am Bahnsteig attackiert

Der Frau gelang es jedoch über eine Rolltreppe vom Bahnsteig nach unten in die Bahnhofshalle zu fliehen. Dort erblickte die 30-Jährige Beamte der Bereitschaftseinheit und wandte sich hilfesuchend an die Polizisten. Diese nahmen beide Tatverdächtige unverzüglich fest. Die Beschuldigten befinden sich in Haft.

>> Weitere Meldungen aus Meidling

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel