Fix: Rapid Wiens Maximilian Wöber wechselt zu Ajax Amsterdam

Akt.:
Maximilian Wöber wechsel füt 7,5 Millionen Euro zu Ajax Amsterdam.
Maximilian Wöber wechsel füt 7,5 Millionen Euro zu Ajax Amsterdam. - © APA/EXPA/SEBASTIAN PUCHER
Der Transfer von Rapid Wiens Maximilian Wöber zum niederländischen Vizemeister Ajax Amsterdam ist perfekt. Die kolportierte Ablösesumme beträgt 7,5 Millionen Euro.

Über die Ablösemodalitäten wurde zwar Stillschweigen vereinbart, doch dem Vernehmen nach sollen die Hütteldorfer 7,5 Millionen Euro für den 19-jährigen Abwehrspieler kassieren. Damit wäre Wöber der teuerste Österreicher, der aus der Bundesliga ins Ausland wechselte.

Wöber wechselt für 7,5 Millionen Euro zu Ajax Amsterdam

Rapid Wien wird nach dem Abgang noch auf dem Transfermarkt aktiv werden. In den nächsten Tagen werden wir noch Neuzugänge vorstellen, wir sind seit längerer Zeit mit einigen Spielern und Clubs in Kontakt , sagte der sportliche Rapid-Geschäftsführer Fredy Bickel.

Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel sprach am Donnerstag über “turbulente Tagen” und von “intensiven Stunden”. Bereits im Frühjahr hatte sich Ajax Amsterdam bei den Hütteldorfern wegen Maximilian Wöber gemeldet. Der Schweizer ist überzeugt, dass der 19-Jährige “diese Chance bestimmt packen wird”. Gleichzeitig kündigte Bickel an: “Wir wollen in den nächsten 24 Stunden seinen Nachfolger präsentieren.”

Danach werde man das Thema Stürmer in Angriff nehmen. Gesucht wird ein schneller Mann, der im Zentrum spielen kann. “Es wird uns also bis zum Ende der Transferperiode nicht langweilig werden”, betonte Bickel.

(APA/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen