Finanzinvestor stieg mit 8,74 Prozent bei Wienerberger ein

Neuer Miteigentümer für Ziegelhersteller
Neuer Miteigentümer für Ziegelhersteller - © APA (Hochmuth)
Der US-Investmentfonds Fidelity (FMR LCC) ist mit 8,74 Prozent bei Wienerberger eingestiegen, teilte der Baustoffkonzern am Freitagnachmittag in einer Aussendung mit. Zuletzt war Fidelity auch am Wiener Öl- und Gasfeld-Ausrüster C.A.T. oil AG sowie am Leuchtenhersteller Zumtobel und dem Anlagenbauer Andritz beteiligt.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen