Feuerwehreinsatz im 2. Bezirk: Essen am Herd fing Feuer

Feuerwehreinsatz im 2. Bezirk: Essen am Herd fing Feuer
In einer Wohnung am Max-Winter-Platz in Wien-Leopoldstadt geriet Essen auf einem Herd in Brand. Die Bewohner versuchten vorerst das Feuer mit Decken zu löschen, doch dieses Vorhaben mißlang…

Nachdem der eigene Löschversuch mißglückte, riefen die Bewohner die Feuerwehr. Die Flammen hatten sich mittlerweile in der ganzen Wohnung ausgebreitet.

Die Feuerwehrleute mussten sich mit Atemschutz durchs verrauchte Stiegenhaus zum Brandherd vorkämpfen, während die Bewohner von der Rettung mit Sauerstoff versorgt wurden. Das Feuer war dann aber schnell gelöscht, niemand wurde verletzt.
 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen