Festnahme nach versuchtem Widerstand gegen die Staatsgewalt in Wien-Neubau

Ein junger Mann wurde festgenommen.
Ein junger Mann wurde festgenommen. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Sonntag wurde ein 20-Jähriger in Wien-Neubau nach versuchtem Widerstand gegen die Staatsgewalt festgenommen.

Am 20. September gegen 02.20 Uhr nahmen Polizisten einen 20-Jährigen in der Lerchenfelder Straße in Wien-Neubau nach der Begehung einer Verwaltungsübertretung fest.

Festnahme in Wien-Neubau

Der junge Mann setzte sich zur Wehr, schlug wild um sich und versuchte zu flüchten. Letztendlich konnte der Festgenommene auf die Polizeiinspektion überstellt werden, verletzt wurde niemand.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen