Festival der Regionen 2019 widmet sich “Sozialer Wärme”

Das Festival der Regionen 2019 findet in der Region Perg-Strudengau statt und widmet sich dem Thema “Soziale Wärme”. Das berichteten die Organisatoren in einer Pressekonferenz am Mittwoch in Linz.

Die 14. Ausgabe des biennal an wechselnden Orten in Oberösterreich stattfindenden Festivals – diesmal von 28. Juni bis 7. Juli 2019 – steht erstmals unter der künstlerischen Leitung von Airan Berg. Er war in Oberösterreich u.a. als Leiter des Schauspiels bei der Kulturhauptstadt Linz09 tätig.

Am Mittwoch startete die internationale Ausschreibung. Bis 20. Juni 2018 können Projekte aus allen künstlerischen Bereichen und Genres eingereicht werden. Darüber hinaus sollen Residencies die Entwicklung von Projekten vor Ort, in Kooperation mit lokalen Stakeholdern und Bürgern ermöglichen.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen