Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ferrari-Schreck: Dieses Auto ist eine echte Rennmaschine

Ariel Atom: 300 PS auf 600 Kilogramm.
Ariel Atom: 300 PS auf 600 Kilogramm. ©Flickr.com/Brian Snelson
Dieser Wagen lässt selbst so manchen Supersportboliden von Premium-Herstellern wie Porsche, Ferrari und Lamborghini alt aussehen - und das mit gerade einmal 300 PS.

Video: Eine echte Rennmaschine im Test – der Ariel Atom.

Durch sein geringes Gewicht von 600 Kilogramm schafft es der Sportwagen in nur 3 Sekunden von 0 auf 100 Stundenkilometer. Damit ist er ein reinrassiger Sportwagen. Das besondere am Ariel Atom: Das Auto hat eine Straßenzulassung und besitzt keine Karosserie. Der Preis für einen Ariel Atom muss immer individuell angefragt werden und kann zwischen 30.000 und rund 190.000 Euro liegen – je nach Variante.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Auto & Motor
  • Ferrari-Schreck: Dieses Auto ist eine echte Rennmaschine
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen