Felix Neureuther trauert um verstorbenen Ski-Youngster

Akt.:
Der 17-jährige Skifahrer Max Burkhart ist nach einem Sturz in Kanada gestorben. Felix Neureuther gedenkt auf seiner Facebook-Seite seinem Clubkollegen.

Der deutsche Nachwuchsskifahrer Max Burkhart ist bei einem Skirennen im kanadischen Lake Louise ums Leben gekommen. Einen Tag nach seinem Sturz erlag der 17-jährige im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Er trainierte beim SC Partenkirchen, dem gleichen Verein wie auch Ski-Star Felix Neureuther.

Sweet days in Colorado ❄️

Ein Beitrag geteilt von M A X B U R K H A R T (@m.burkhart) am

“Schwer erschüttert”

Dieser zeigte sich auf Facebook angesichts dieser traurigen Nachricht sehr bestürzt:

“Was ist momentan bitte los??? Ich verstehe es nicht!!!”, schreibt Neureuther in seinem Posting. Mitte November erst war der 35-jährige französische Skifahrer David Poisson bei einem Trainingssturz in Kanada verstorben.

poisson

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen