Favoriten: Mann beobachtet Einbruch in sein eigenes Auto

Der verdächtige Autoeinbrecher wurde festgenommen.
Der verdächtige Autoeinbrecher wurde festgenommen. - © APA (Symbolbild)
In den Morgenstunden des Mittwochs wurde ein Mann im 10. Bezirk Zeuge eines Einbruchs in sein eigenes Auto. Der Verdächtige wurde festgenommen.

Ein Zeuge verständigte am Mittwoch um 5:20 Uhr die Polizei, da er am Antonsplatz in Wien-Favoriten einen Mann beobachten konnte, der soeben in sein abgestelltes Auto eingebrochen war. Beim Eintreffen der Beamten saß der 40-jährige Beschuldigte auf der Rücksitzbank und hatte bereits ein Navigationsgerät und Kleingeld aus dem Fahrzeug in der Hand.

Neben dem Auto lag die Tasche des Beschuldigten in der er Einbruchswerkzeug mitführte. Der 40-Jährige wurde vor Ort festgenommen und befindet sich in Haft.

>> News aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen