Fast eine Tonne Kokain im Meer vor Belgien gefunden

Akt.:
Im Meer vor Belgien ist fast eine Tonne Kokain gefunden worden. Die Besatzung eines Lotsenbootes habe die Droge bereits am Samstag auf hoher See vor dem Küstenort Ostende entdeckt, meldete die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft im nahen Brügge. Das Kokain war in Sporttaschen verpackt, der Wert beläuft sich auf etwa 50 Millionen Euro.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen