Mehr Nachrichten aus Innere Stadt
Akt.:

Fashion-Show der neuen OTTO-Trachtenkollektion

Die Trachten-Mode ist en vogue im Herbst. Die Trachten-Mode ist en vogue im Herbst. - © OTTO
Trachten liegen im Trend: Dass Dirndl und Lederhose heuer wieder Hochsaison haben, bewies OTTO bei einer großen Fashion-Show am Dienstagabend im Palais Coburg in Wien.

Der Bekleidungshersteller hat sein Sortiment erstmals um Trachten erweitert , man setze dabei auf Regionalität und sexy Designs. Unter dem Motto  “Lust auf Tracht” veranstaltete OTTO am Dienstag im Palais Coburg in der Wiener City eine große Trachten-Fashion-Show – Dirndl und Co. zeigten dabei, dass sie auch durchaus Laufsteg-tauglich sind.

Trachtenmode neu: Präsentation in Wien

“Trachten sind das textile Bindeglied zwischen Tradition und Moderne, man bekennt sich zur Heimat und ist gleichzeitig modern“; meint Harald Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung von OTTO Österreich. Prominente Dirndl-Liebhaber fanden sich ebenso zur Modenschau ein, etwa Arabella Kiesbauer, Dorian Steidl, Yvonne Rueff und Elvyra Geyer.

Wie die neue Kollektion und die Trachten-Trends für die kommende Herbst/Winter-Saison aussehen, haben wir vor Ort genauer unter die Lupe genommen:

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Die Haartrends des Sommers 2014: Stufenschnitt und “Bronde” sind angesagt
Die Haartrends 2014 setzen vor allem auch sanfte Stufenschnitte, kürzere Haarlängen und der neue Haarfarbentrend [...] mehr »
Wir machen den Muttertag zum Beautytag
Bei Müttern kommen im ausgefüllten Alltag ausgiebige Beautyrituale oft zu kurz. Vienna.at greift darum Töchtern, die [...] mehr »
Nachhilfe-Unterricht im Web 2.0
Neue Chance für leistungsschwache Schüler: Der hohe Bedarf an Nachhilfe-Unterricht könnte zukünftig durch [...] mehr »
Sinnvolle Ferien-Beschäftigung für Kinder und Jugendliche
In weniger als zwei Wochen beginnen in Österreich die Osterferien, und die Schulen werden vom 12.04. bis zum 22.04. [...] mehr »
Wiener Modemacher über die Trends im Frühling 2014
In zwei Dingen sind sich die Wiener Modemacher einig: Zuckerlfarben sind im Frühling 2014 besonders angesagt. Außerdem [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren