Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familientreffen in Wien-Margareten endete mit Messerattacke

Ein Streit bei einem Familientreffen eskalierte.
Ein Streit bei einem Familientreffen eskalierte. ©bilderbox.com (Sujet)
Am Sonntag eskalierte ein Familienstreit in einer Wohnung in Margareten. Ein Mann wurde dabei mit einem Küchenmesser verletzt.

Im Zuge eines Familientreffens ist es am 5. März 2017 gegen 16.30 Uhr zu einem Streit in einer Wohnung in der Vogelsanggasse in Wien-Margareten gekommen.

Ein 22-Jähriger nahm ein Küchenmesser zur Hand und verletzte einen 20-Jährigen im Bereich des Gesichts. Der Beschuldigte flüchtete vorerst aus der Wohnung, konnte allerdings kurze Zeit später festgenommen werden. Das Opfer wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Familientreffen in Wien-Margareten endete mit Messerattacke
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen