Familien-Tageszentrum für Flüchtlinge am Wiener Westbahnhof eingerichtet

Akt.:
1Kommentar
Am Westbahnhof wurde ein Familienzentrum für Flüchtlinge geschaffen.
Am Westbahnhof wurde ein Familienzentrum für Flüchtlinge geschaffen. - © APA/EPA (Sujet)
Am Wiener Westbahnhof ist von der Stadt Wien ein Tageszentrum für Flüchtlingsfamilien eingerichtet worden. Die Wiener Kinderfreunde haben gemeinsam mit dem Garagenbetreiber WIPARK im dritten Geschoß der Garage am Westbahnhof einen Spielbereich geschaffen.

Das Projekt, genannt “connect.family.day.center” wurde laut Aussendung in Zusammenarbeit mit der Wiener Flüchtlingskoordination, den ÖBB und den am Bahnhof tätigen Einsatzkräften realisiert. Es solle zur Entspannung der Situation auf den Bahnsteigen beitragen, hieß es. Auf insgesamt 2.500 Quadratmetern stehen unter anderem Versorgungsstationen, Ruhebereiche, Wickelstationen, Stillecken und große Spielflächen für Kinder zur Verfügung. Das Tageszentrum ist täglich von 7.00 bis 24.00 Uhr geöffnet.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel