Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familie der Djindjic-Mörder verliert Eigentum

Den Familienangehörigen der zwei einstigen Bosse der sogenannten Zemun-Mafia, die im März 2003 an dem Attentat auf den Premier Serbiens Zoran Djindjic direkt beteiligt waren, droht nun Verlust eines wertvollen Bauplatzes in Belgrad.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Moj Bec News
  • Familie der Djindjic-Mörder verliert Eigentum
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen