Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahrzeugüberschlag auf der B60 im Bezirk Wiener Neustadt

Der schwer in Mitleidenschaft gezogene Unfallwagen nach dem Crash auf der B60
Der schwer in Mitleidenschaft gezogene Unfallwagen nach dem Crash auf der B60 ©Einsatzdoku
Auf der B60 kam es Sonntagfrüh zu einem Unfall, bei dem sich ein Pkw von der Straße überschlug und im Graben landete. Die Feuerwehr musste den schwer beschädigten Unfallwagen bergen.
Einsatz am Unfallort

Sonntagfrüh wurde die FF Ebenfurth zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die B60 alarmiert. Zwischen Ebenfurth und Eggendorf war ein Lenker aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Der Unfall auf der B60

Der Mann überschlug sich mit seinem Pkw über eine Wiese, rammte einen Zaun sowie zwei Betonpfeiler und kam im Graben zum Stillstand. Der Lenker begab sich selbstständig zur Untersuchung ins Krankenhaus. Nach der polizeilichen Freigabe durch die Polizei wurde der Unfallwagen von der FF Ebenfurth mittels Kran von der B60 geborgen und verbracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Fahrzeugüberschlag auf der B60 im Bezirk Wiener Neustadt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen