Fahrzeugkontrolle: 16-Jähriger ohne Lenkberechtigung und gestohlener Nummerntafel unterwegs

Akt.:
Ein 16-Jähriger wurde aus dem Verkehr gezogen
Ein 16-Jähriger wurde aus dem Verkehr gezogen - © APA
In der Boschstraße wurde in der Nacht auf Dienstag ein 16-Jähriger bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. Der Jugendliche war mit einer gestohlenen Nummerntafel sowie ohne Lenkberechtigung der Kategorie B unterwegs.

Der 16-Jährige war mit einem Badener Kennzeichen unterwegs, welches in der Nacht zuvor laut seinen Angaben von einem PKW in Kottingbrunn gestohlen wurden und daher bereits zur Sachfahndung ausgeschrieben war. Das Fahrzeug selbst hatte der Jugendliche zuvor um 350 Euro gekauft und war nicht für die Verwendung auf öffentlichen Straßen zugelassen. Er wurde wegen mehrerer straf- und verwaltungsrechtlicher Delikte angezeigt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen