Fahrzeuge aufgebrochen: Autoeinbrecher in Wien-Hernals auf frischer Tat ertappt

Autoeinbrecher wurden in Wien-Hernals auf frischer Tat ertappt.
Autoeinbrecher wurden in Wien-Hernals auf frischer Tat ertappt. - © APA/HELMUT PFARRHOFER
Die Polizei ertappte in der Nacht des 21. Septembers drei Männer bei einem Einbruch in ein abgestelltes Fahrzeug im Bereich der Nattergasse. Die Einbrecher hatten im Bereich der Teichgasse in Wien-Hernals ein weiteres Fahrzeug aufgebrochen.

Am Donnerstag, 21. September, um 01.00 Uhr erwischten Polizisten drei Männer dabei, wie sie gerade ein abgestelltes Fahrzeug im Bereich der Nattergasse in Wien-Hernals aufbrachen. Die Männer schlugen die Seitenscheibe des Autos ein und stahlen eine Geldbörse sowie ein Navigationsgerät und weitere Wertgegenstände. Es stellte sich heraus, dass die Täter im Bereich der Teichgasse ein weiteres Fahrzeug aufgebrochen hatten. Zwei 17- und ein 18-Jähriger wurden festgenommen. Das Diebesgut wurde sichergestellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen