Fahrradlenkerin prallt gegen Autotür in Wien-Margareten: Verletzt

Nach ambulanter Behandlung im Spital konnte die Frau wieder entlassen werden.
Nach ambulanter Behandlung im Spital konnte die Frau wieder entlassen werden. - © bilderbox.com (Sujet)
Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Margareten am 28. August wurde eine Fahrradfahrerin verletzt.

Gegen 10.20 Uhr ereignete sich der Unfall zwischen einem PKW und der 23-jährigen Fahrradfahrerin. Der Autolenker parkte in der Reinprechtsdorfer Straße. Als der Mann die Tür öffnete, konnte die Frau mit dem Fahrrad dem Hindernis nicht mehr ausweichen und nicht mehr stehen bleiben. Sie stürzte und zog sich mehrere Abschürfungen und Prellungen zu. Nachdem sie im Krankenhaus ambulant behandelt wurde, konnte sie in häusliche Pflege entlassen werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen