Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahrbahnsanierung in Wien-Brigittenau: Fahrstreifen gesperrt

Die Fahrbahn in der Adalbert-Stifter-Straße wird saniert.
Die Fahrbahn in der Adalbert-Stifter-Straße wird saniert. ©APA (Sujet)
Ab 1. August starten in der Adalbert-Stifter-Straße in Wien-Brigittenau die Sanierungsarbeiten der Fahrbahn. Hier finden Sie alle Infos zur Baustelle.

Am Dienstag, den 1. August 2017, beginnt die MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) aufgrund von Zeitschäden mit örtlichen Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Adalbert-Stifter-Straße im Abschnitt von Burghardtgasse bis Friedrich-Engels-Platz im 20. Bezirk. Das geplante Bauende ist der 11. August 2017.

Fahrbahnsanierung: Sperre eines Fahrstreifens in Brigittenau

Die Arbeiten erfolgen tagsüber bei Freihaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung. Die von den Bauarbeiten betroffenen Autobushaltestellen der Linie 37A “Dietmayrgasse”, “Adalbert-Stifter-Straße/Jägerstraße” und “Lorenz-Müller-Gasse” werden auf Baudauer örtlich verlegt. Der Fußgängerverkehr wird aufrechterhalten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Fahrbahnsanierung in Wien-Brigittenau: Fahrstreifen gesperrt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen