Explosion in US-Stahlwerk: 20 Verletzte

Explosion in US-Stahlwerk: 20 Verletzte
Bei einer Explosion in einem Stahlwerk in der Nähe von Pittsburgh sind am Mittwoch in den USA 20 Arbeiter verletzt worden, drei von ihnen schwer.

Die Feuerwehr konnte den Brand, der nach der Explosion ausbrach, erst nach Stunden unter Kontrolle bringen. Ein Sprecher der Rettungskräfte erklärte, es sei ein Wunder, dass bei der Explosion in dem Koksofen niemand ums Leben gekommen sei. Die Verletzten erlitten zumeist Verbrennungen. Nach der Ursache für die Explosion wurde noch gesucht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen