European Outdoor Film Tour 2017 macht in der Wiener Millennium City Halt

Akt.:
Wird im Zuge der European Outdoor Film Tour gezeigt: "Ushba"
Wird im Zuge der European Outdoor Film Tour gezeigt: "Ushba" - © E.O.F.T.
Mit packenden Dokumentationen rund um abenteuerliche Reisetouren begeistert die European Outdoor Film Tour bereits seit 17 Jahren seine Zuseher. Am 8. und 9. November 2017 macht die Tour nun in der UCI Kinowelt Millennium City Wien halt.

Mit einem neuen Programm, das insgesamt etwa 120 Minuten Filmzeit umfasst, entführt das E.O.F.T. in den Großstädten Österreich in spannende Abenteuer, Veranstaltungen sind dabei in Salzburg (6.11.), Linz (7.11.), Wien (8.11. und 9.11.), Innsbruck (12.11.) und Graz (26.11.) vorgesehen.

European Outdoor Film Tour im Gartenbaukino Wien

Sieben Dokus entführen den Zuschauer in unbekannte Welten: In “Dug Out” erwartet das Publikum eine Reise im traditionellen “Einbaum”-Boot durch den mythischen Dschungel Ecuadors, “Into Twin Galaxies” zeigt eine Erkundungstour durch das ewige Eis Grönlands via Snowkites und Kajaks und “Ice Call” präsentiert den größte Gletscher Frankreichs als Funpark mit natürlich gewachsenen Halfpipes und Tunneln.

Infos zur Veranstaltung

European Outdoor Film Tour 2017/18

Wann: 8. und 9. November 2017, ab 20 Uhr
Wo: UCI Kinowelt Millennium City Wien
Link zur Hompage

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen